Archiv

Beiträge des Monats Juni 2009

News »

[30 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Dr. Hermann Otto Solms MdB: „Die Große Koalition will nicht sparen!“ | ]
Dr. Hermann Otto Solms MdB: „Die Große Koalition will nicht sparen!“

Wahlkampfauftakt auf Schloss Kleiningersheim voller Erfolg!
(Ingersheim) Am Freitag, den 26. Juni 2009 fand auf Schloss Kleiningersheim der gemeinsame Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl der Wahlkreise Neckar-Zaber (266) und Ludwigsburg (265) statt. Als Gastredner durften wir Bundestagsvizepräsident Dr. Hermann Otto Solms MdB begrüßen. Solms sprach zum Thema „Für ein einfaches, niedriges und soziales Steuerkonzept“. Der Abgeordnete für den Wahlkreis Neckar-Zaber, Harald Leibrecht MdB und der Kandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Ludwigsburg, Alexander Schopf, freuten sich über den großen Zuspruch der zahlreichen Gäste!
Quelle: Ludwigsburger Kreiszeitung vom 29. Juni 2009

Bietigheimer Zeitung – 29. Juni …

Termine »

[26 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Wahlkampfauftakt der FDP Ludwigsburg mit Dr. Hermann Otto Solms MdB! | ]
Wahlkampfauftakt der FDP Ludwigsburg mit Dr. Hermann Otto Solms MdB!

Gemeinsamer Wahlkampfauftakt zur Bundestagwahl der Wahlkreise Neckar-Zaber (266) und Ludwigsburg (265) mit Dr. Hermann Otto Solms MdB
(Ingersheim) Am Freitag, den 26. Juni 2009, um 19.00 Uhr, findet auf Schloss Kleiningersheim, Burgweg 24, 74379 Ingersheim, der gemeinsame Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl der Wahlkreise Neckar-Zaber (266) und Ludwigsburg (265) statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Als Gastredner dürfen wir Bundestagsvizepräsident Dr. Hermann Otto Solms MdB begrüßen. Solms spricht zum Thema „Für ein einfaches, niedriges und soziales Steuerkonzept“. Der Abgeordnete für den Wahlkreis Neckar-Zaber, Harald Leibrecht MdB und der Kandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis …

News »

[20 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Bundestagskandidat Alexander Schopf zu Besuch auf dem Schwieberdinger Fleckenfest | ]
Bundestagskandidat Alexander Schopf zu Besuch auf dem Schwieberdinger Fleckenfest

Der FDP-Kandidat für die Bundestagswahl, Alexander Schopf, war der Einladung zur Eröffnung des Fleckenfests und des Musikschul-Geburtstags am 20. Juni nach Schwieberdingen gefolgt. Dabei konnte sich Alexander Schopf nicht nur von der lobenswerten Einsatzbereitschaft der bewirtenden Vereine überzeugen, sondern auch von der tollen Leistung der darbietenden Chöre und Instrumentalisten begeistern lassen, die in unserer Musikschule und den Vereinen gefördert und ausgebildet werden. Nebenbei wurden viele persönliche Gespräche mit den anwesenden Gästen geführt.
Alexander Schopf war sehr angetan, in welcher Form in Schwieberdingen Vereinsleben stattfindet und wie sich die Schwieberdinger Musikschule entwickelt …

Featured »

[11 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Thema: Bildung | ]
Thema: Bildung

Thema: Bildung
Mehr Chancen durch Bildung, Forschung und Innovation

Faire Bildungschancen für alle sind der Schlüssel zur Freiheit, zur sozialen Teilhabe, zum persönlichen Glück und Wohlstand. Durch Bildung können sich alle Menschen unabhängig von ihrer sozialen, ethnischen oder religiösen Herkunft eigene Wege zum Erfolg bahnen. Im Zeitalter
der globalen Wissensgesellschaft hat sich die Bildung zur eigentlichen sozialen Frage für die Menschen entwickelt.
Eine liberale Gesellschaft fragt nicht danach, was die Eltern sind, sondern danach, was die Kinder können. Die fehlende Förderung im Elternhaus, die mangelnden Anregungen für Kinder und das unzureichende Bildungsumfeld sorgen …

Featured »

[11 Jun 2009 | Kommentare deaktiviert für Thema: Umwelt | ]
Thema: Umwelt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et d

Featured »

[11 Jun 2009 | 2 Kommentare | ]
Thema: Finanzen

Thema: Finanzen

Ein neues Steuer- und Transfersystem für Deutschland

Die FDP macht sich deshalb stark für ein Steuersystem, das soziale Gerechtigkeit, staatliche Fairness und eine nachhaltige Finanzpolitik vereint. Gemeinsam mit dem leistungsgerechten Bürgergeld folgt dieses Gesamt-Steuer- und Transfersystem durchgehend den Prinzipien der Leistungsgerechtigkeit und Leistungsbelohnung und vermeidet Missbrauch zu Lasten der Bürgergemeinschaft.
Eine gerechte Steuer muss auf Ausnahmen und Sonderregelungen für Einzelfälle weitestgehend verzichten: Gleich hohe Einkommen werden auch gleich besteuert. Pauschalen ersetzen die heute nur mit komplizierten Nachweisen und hohem bürokratischen Aufwand zu verwaltenden Individualvorschriften.
Unser einfacher und verständlicher Stufentarif mit Grundfreibetrag (Steuersatz …