• Beta Republik
  • Beta Republik
  • Motiv Bildung zur Landtagswahl 2016
  • Motiv Handwerk zur Landtagswahl 2016
  • Motiv Bildung zur Landtagswahl 2016
  • Baden-Württemberg ist das Hirn von Deutschland.
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Thema zur Landtagswahl 2016
  • Der nächste Schritt für unser Land
  • Freiheit ist immer unbequem

Aktuelles bei den Freien Demokraten Baden-Württemberg

foto

THEURER: Studieren darf kein Luxus werden – Baden-Württembergs Studenten brauchen mehr Wohnraum

Wissenschaft 26.09.2016

Wenn es darum geht, für Studentinnen und Studenten attraktiv zu sein, dem Ruf als Wissenschaftsstandort erster Güte gerecht zu werden, dann haben die grün geführten Landesregierungen der letzten Jahre versagt. Das Land Baden-Württemberg hat sich laut einer Studie des Immobilienentwicklers GBI den ersten Platz des angespanntesten Wohnungsmarkts im Ländervergleich sichern können. Unter den ersten zwanzig Städten mit dem schwierigsten Wohnungsmarkt finden sich gleich acht aus Baden-Württemberg wieder. Die grün-geführten Landesregierungen... » mehr dazu 

 

THEURER: Freie Demokraten in BaWü behaupten sich

Gesellschaftspolitik 15.09.2016

Die Freien Demokraten im Südwesten sind weiterhin stabil und behaupten sich auch als kleinste Oppositionspartei im Landtag. Der klare und konstruktive Kurs der FDP-Landtagsfraktion mit Dr. Hans-Ulrich Rülke an der Spitze zahlt sich aus, das zeigt auch die hohe Zufriedenheit mit der Arbeit der FDP mit 25%. Dies ist eine gute Ausgangslage für die Bundestagswahl. Klar zeichnet sich ab, dass der Wiedereinzug der FDP in den Bundestag ganz entscheidend vom Abschneiden in Baden-Württemberg abhängt. Unser Ziel bleibt 8% plus X und wir sind auf einem guten Weg dorthin. Wir... » mehr dazu 

 

Berlin. Das FDP-Präsidiumsmitglied MICHAEL THEURER schrieb für „Focus Online“ den folgenden Gastbeitrag:

Wirtschaft 01.09.2016

Die Entscheidung der EU-Kommission, nach intensiven Ermittlungen die weitreichenden Steuerprivilegien von Apple in Irland als unerlaubte Staatsbeihilfe einzustufen, ist ein unüberhörbarer Paukenschlag.

Dieser Schritt ist mutig und richtungsweisend. Und doch reicht er nicht aus. Denn das Steuermodell von Apple in Irland ist nur die Spitze des Eisbergs. Es ist höchste Zeit, dass das systemische Problem aggressiver Steuervermeidung internationaler Konzerne angepackt wird.

Betrachtet man das Ergebnis der EU-Ermittlungen in Sachen Apple in Irland, trifft man auf... » mehr dazu 

 

FDP/DVP-Landtagsfraktion
Kern: Kultusministerin taktiert auf Kosten der Schüler

Anlässlich einer Forderung des Philologenverbands, der Grundschulempfehlung wieder mehr Gewicht zu verleihen, kritisierte der bildungspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Timm Kern, die Kultusministerin für ihre praxisferne Haltung: Der Philologenverband hat Recht. Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, dass Schulleiter die Möglichkeit (weiter...)  » mehr dazu

Rülke: ?Neue Landesregierung so unehrlich wie die alte?

Zur heutigen Meldung der SPD-Fraktion, es gebe keine strukturelle Deckungslücke und die Regierung würde den Landeshaushalt vorsätzlich schlechtrechnen, erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Dr. Hans-Ulrich Rülke: In Wahrheit ist die neue Landesregierung so unehrlich wie die alte. Sowohl Grün-Rot als auch Grün-Schwarz (weiter...)  » mehr dazu

Freie Demokraten im Bund
Segel für die Zukunft richtig setzen

Aktuell liegt Nordrhein-Westfalen bei Staus, Straftaten und Schulden vorne. Die Stiftung für die Freiheit lädt zu "Politik auf dem Wasser" ein, um über die Probleme des Landes zu diskutieren. Damit Nordrhein-Westfalen und das Ruhrgebiet den Kopf wieder dauerhaft über die Wasserlinie bekommen, braucht das Land neuen politischen Mut und innovative Lösungen. Am 12. Oktober um 19.00 Uhr legt das Boot in Essen ab.  » mehr dazu

Die Experten für guten Unterricht sitzen in Klassenzimmern

Sie haben nicht nur große fachliche Kompetenz, sie machen einen besonders abwechslungsreichen Unterricht und engagieren sich auch außerhalb der Schulzeit.: Es gibt in Deutschland zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer, die mit Leidenschaft junge Menschen unterrichten. Einige von ihnen werden am Montag mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnet. Darüber hinaus gibt es seit Anfang 2016 auch eine neue online-Plattform, damit deren wertvolles Material nicht nach einmaligem Einsatz verschwindet. Auf lehrermarktplatz.de können Unterrichtsmaterialien gekauft, verkauft und getauscht werden. Dominik Dresel, Altstipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, ist einer der Mitgründer der Plattform.  » mehr dazu

Michael Theurer im Europaparlament
Kolumnenbeitrag Neckar-Chronik: Für eine neue Aktienkultur

Erschienen am 21.09.2016 in der Neckar-Chronik im Rahmen der Kolumne „Der Abgeordnete“: Erst war es ein Riesen-Hype, dann kam der jähe Absturz: Die als Volksaktie beworbene […]

Der Beitrag Kolumnenbeitrag Neckar-Chronik: Für eine neue Aktienkultur erschien zuerst auf Michael Theurer.

 » mehr dazuZu Enthüllungen um Briefkastenfirmen auf Bahamas: Untersuchungsausschuss muss Gang zulegen!

Zu den neuesten Enthüllungen über Briefkastenfirmen auf den Bahamas erklärt Michael Theurer, Steuer-Sonderberichterstatter und ALDE-Koordinator im Panama Papers-Untersuchungsausschuss:   „Die jüngsten Enthüllungen zu Briefkastenfirmen auf den […]

Der Beitrag Zu Enthüllungen um Briefkastenfirmen auf Bahamas: Untersuchungsausschuss muss Gang zulegen! erschien zuerst auf Michael Theurer.

 » mehr dazu
Twitter

 

Tag des Handwerks
Tag des Handwerks 2016
Video Beta-Republik
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Homepage • Impressum • FDP.de •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS