Ausdruck von www.fdp-bw.de - FDP Baden-Württemberg



THEURER: Müssen stärkere Anreize für Investitionen setzen

Zur IW-Investitionsanalyse erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied Michael Theurer:

05.10.2017 -

„Der Ausbau der klassischen und digitalen Infrastruktur ist für den Wirtschaftsstandort Deutschland unerlässlich. Wir brauchen einen ehrgeizigen Glasfaserausbau für alle und den flächendeckenden 5G Mobilfunkstandard – und das schnell und konsequent. Die hohen Energiepreise, die die Wirtschaftsforscher beklagen, verteuern und bremsen die Investitionsbereitschaft in Deutschland. Das EEG muss deshalb endlich abgeschafft und ein funktionierender Europäischer Emissionszertifikatehandel forciert werden.

90 Prozent der Investitionen sind privat. Deshalb müssen wir stärkere Anreize für Unternehmensinvestitionen setzen, auch durch eine steuerliche Besserstellung von unternehmerischer Forschung und Entwicklung. Wir Freien Demokraten wollen außerdem die Abschreibungsbedingungen degressiv ausgestalten, damit sich Investitionen schneller rentieren.“



© FDP Baden-Württemberg • Rosensteinstr. 22 • 70191 Stuttgart • Tel. (0711) 666 18 0 • Fax (0711) 666 18 12